Suche einblenden
M
M
Suchen Neue Suche
M 3 2
M 3 2
M 3 2
M 3 2
M 3 2
M
M
-
M


Elektronik 4 - CAN/LIN und Bussysteme im Kfz am 05.11.2019 - 06.11.2019 in Frankfurt / Main

CAN/LIN, High-/Lowspeed-Systeme, Fehlersuche in Bussystemen

 

 

 

Inhalte

Jedes elektronische System in Kraftfahrzeugen, ob Motorsteuerung oder Lichtanlage, ist mindestens einem Netzwerk zugeordnet. Überwiegend werden hier die Bussys- teme LIN und CAN in verschiedenen Varianten einge- setzt. In diesem Training lernen Sie die Grundfunktionen und Unterschiede der Bussysteme in Bezug auf die Kommunikation im Kraftfahrzeug kennen. Wir erklären Ihnen die Abhängigkeiten innerhalb der elektronischen Systeme eines Kraftfahrzeugs, die Funktion vernetzter Bauteile und die Prüfung von Bussystemen, ebenso wie die fachmännische Fehlersuche. Im Praxisteil des Trainings üben Sie unter Anleitung unseres Trainers mit dem Diagnosetester und Oszilloskop das Lokalisieren von Busfehlern sowie fehlerhaften Busteilnehmern.

 

Nutzen

Bussysteme gehören zu den Schlüsseltechnologien eines Kraftfahrzeuges, die innerhalb der strukturierten Fehlersuche den gleichen Status haben wie die Prüfung der Span- nungsversorgung. Stellen Sie deshalb sicher, dass Ihre Werkstatt auch im Bereich Bussysteme in der Lage ist, Kunden von der eigenen Leistungsfähigkeit und Kompetenz zu überzeugen. Nichts liefert mehr Vertrauen, als Ihrem Kunden bei einem vorhandenen Problemfall einen wirtschaftlich vertretbaren Lösungsweg anzubieten. Mit Diagnose- arbeiten in dem Bereich der Bussysteme können nicht nur höhere Verrechnungssätze erreicht werden, es sichert auch zukünftige Aufträge an Kraftfahrzeugen.

 

Wann

05.11.2019 - 06.11.2019

Dauer

2 Tage

Zeitplan

1. Tag: 09:00-16:00
2. Tag: 09:00-16:00

Veranstalter/Anbieter

Wo

WM SE , VKH Frankfurt
August-Schanz-Str. 48
DE-60433 Frankfurt / Main

Lieferant

Trainer

Boldt, Benjamin

max. Teilnehmer

12

Freie Plätze

Noch freie Plätze

Preis

329 € zzgl. MwSt.