Suche einblenden
M
M
Suchen Neue Suche
M 3 2
M 3 2
M 3 2
M 3 2
M 3 2
M
M
-
M


Komfortsysteme im Kraftfahrzeug am 12.11.2019 in Osnabrück

Keyless Go, Fensterhebersteuerung, Komfortschließung, Temperatursteuerung, Klimaautomatik

 

 

 

Inhalte

Immer mehr Fahrzeuge verfügen über umfangreiche Komfortausstattungen. Selbst Kleinwagen sind mit elektrischen Fensterhebern, Innenraumtemperatursteuerung, Zentralverriegelung, Kameras und vielem mehr ausge- stattet. Diese Systeme funktionieren in einer umfang- reichen und komplexen Vernetzung. Lernen Sie die Bussysteme zur Steuerung von Komfortsystemen kennen. Wir zeigen Ihnen die unterschiedlichen Arten von Systemen im Bereich Komfortelektronik. Mit diesem Training wird das Zusammenarbeiten der Bauteile deutlich und wie Sie sich einen Weg zur erfolgreichen Diagnose erarbeiten. Auch gehen wir auf das Einstellen und Codieren von Komponenten ein.

 

Nutzen

Selbst einfachste Ausstattungsmerkmale wie die Zentralverriegelung erweisen sich in der Diagnose als komplexe Systeme. Auch Arbeiten an der gesamten Komfortelek- tronik erfordern viele Systemkenntnisse. Ein spannendes Aufgabengebiet für die Werkstatt. Schaffen Sie sich als kompetente Werkstatt Wettbewerbsvorteile. Mit einer zielgerichteten Diagnose und Kenntnissen der Systeme heben Sie sich erfolgreich von anderen Werkstätten ab. Zeigen Sie im Kundengespräch Ihren professionellen Umgang mit diesen Komponenten. So werden Sie in diesem Bereich fit für die Zukunft.

 

Wann

12.11.2019

Zeitplan

09:00-16:00

Veranstalter/Anbieter

Wo

WM SE, VKH Osnabrück
Pagenstecherstraße 130
DE-49090 Osnabrück

Lieferant

Trainer

Grünsteidl, Thomas

max. Teilnehmer

12

Freie Plätze

Ausgebucht

Preis

199 € zzgl. MwSt.